Preise:

 

Schnupperstunde:      10 €

Kurs (6 Wochen) :      82 €

 

Zusätzliches Training:   7 €

(Wiederholungsstunden)

 

Wenn du an einer Schnupperstunde teilgenommen und diese bezahlt hast, werden die 10 € mit dem 1. Kurs den du buchst wieder verrechnet.

 

Die Kursgebühr ist vor Kursbeginn an POLEVAMPIRES zu überweisen, oder bar in der 1. Kursstunde an die Trainerin zu bezahlen. Dasselbe gilt für die Schnupperstunde und das zusätzliche Training.

Ebenso sind die Anmeldungen für die Kurse zur 1. Kursstunde mitzubringen.


Infos:

Wer kann Pole Dance lernen?

Alle die Spaß daran haben. Wichtig ist einfach, dass du Freude im Training hast. Früher oder später kann jede ihre Ziele erreichen.

 

Warum vor dem Training nicht die Hände und den Körper eincremen?

Um unsere Spins und Tricks an der Pole machen zu können, brauchen wir einen guten Grip. Cremes vermindern diesen Grip und man kann sich nicht gut halten und rutscht ab.


Warum tragen wir so knappe Kleidung beim Training?

Nur der Hautkontakt verschafft uns den nötigen Grip an der Pole. Stoff zwischen Körper und Pole lässt uns rutschen.


Warum muss der Schmuck abgelegt werden?

Natürlich das wir uns nicht damit verletzen. Aber auch damit die Poles nicht verkratzt werden, und wir uns widerum durch Beschädigungen an der Pole verletzen.


Warum trainieren wir barfuß, in Schläppchen oder Söckchen?

Schuhe hindern uns bei kopfüber Figuren am richtigen Halt.


Ab welchem Alter kann ich am Pole Dance Training teilnehmen?

Ab 16 Jahre mit einer schriftlichen Einverständniserklärung deiner Erziehungsberechtigten.


Was muss ich zur Schnupperstunde mitbringen?

Einfach bequeme Klamotten anziehen und gute Laune mitbringen.